Reaper DAW – Ein einfacher Einstieg

Reaper ist eine umfangreiche, speicherplatzschonende und günstige DAW. Viele Produzenten nutzen Reaper im gesamten Musikproduktionsprozess: Von der Komposition über das Arrangement, Recording und Mixing bis hin zum Mastering. Hier findest du einen einfachen Einstieg in die DAW.

Was erwartet dich?

Matthias Basedow zeigt und erklärt dir die Grundlagen im Umgang mit Reaper einfach und praktisch. Beginnend mit einem Überblick des Projektfensters bekommst du eine Erklärung der Grundeinstellungen zum Speichern von Projekten und zum Konfigurieren deines Interfaces.

Anschließend lernst du, wie du Audiospuren aufnehmen und bearbeiten kannst. In vielen Fällen werden virtuelle Instrumente auf MIDI-Spuren eingespielt. Matthias erklärt dir hierfür alle wichtigen Funktionen zum Einrichten, Aufnehmen und Bearbeiten von MIDI-Spuren. Zum Schluss bekommst du eine Einführung in den Umgang mit dem Reaper Mixer zum Abmischen deiner Musik und die Grundlagen zum Exportieren deines Songs. Mit diesem Reaper Crashkurs lernst du kostenlos die wichtigsten Funktionen kennen, um deine eigene Musik mit Reaper zu produzieren.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?