Wie finde ich passende Harmonien?

Die Harmonien in den Songabschnitten wiederholen sich meist. Das kann zum Beispiel alle 2, 4 oder 8 Takte passieren.

In diesem Video zeige ich dir, wie du ein 4-Takte-Schema erstellst. Außerdem, wie du dir mit Hilfe der Akkordspur die passenden Harmonien heraussuchen kannst. Das wird ganz leicht.

Position der Harmonien

Die Akkordspur verknüpfe ich mit dem E-Piano. Damit hören wir die Dreiklänge direkt auf einem harmonischen Instrument.

Akkorde lassen sich nicht nur einzeln auf den Takten positionieren, sondern auch innerhalb der Takte. Hierfür stelle ich das Raster auf „Zählzeit“. Ich positioniere danach einige Akkorde mitten in den Takten meines Loops.

Wir benötigen hierbei jeweils ein Schema für die Strophen und den Chorus. Im letzteren erstelle ich anschließend ein Schema von 8 Takten. Nun kennen wir die grundlegenden Akkorde des Songs.